2f48c209

13.16. Das mittlere Vorderrohr des Systems der Abkühlung des Dieselmotors die 3,3 l

Die Abnahme
Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit zusammen.
Nehmen Sie den gezahnten Riemen ab.

Die Abb. 3.4-55. Die Anordnung der Bolzen der Befestigung des richtenden Werbefilmes und des hinteren Mantels des gezahnten Riemens



Werden den Bolzen der Befestigung des richtenden Werbefilmes (abschrauben siehe die Abb. 3.4-55).
Werden die Bolzen abschrauben und nehmen Sie den hinteren Mantel des gezahnten Riemens (ab siehe die Abb. 3.4-55).

Die Abb. 3.4-56. Die Anordnung des elektrischen Steckers (1) und der Bolzen (2, 3, 4) der Befestigung TNWD



Schalten Sie von der Brennstoffpumpe des hohen Drucks den elektrischen Stecker (aus siehe die Abb. 3.4-56).
Werden die Bolzen der Befestigung abschrauben und nehmen Sie die Brennstoffpumpe des hohen Drucks (ab siehe die Abb. 3.4-56).
Schalten Sie den elektrischen Stecker vom Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit aus.
Werden die Bolzen der Befestigung abschrauben und nehmen Sie die rechten und mittleren Rohre des Systems der Abkühlung ab.

Die Abb. 7-27. Die Rohre des Systems der Abkühlung des Dieselmotors die 3,3 l: 1 – das mittlere Vorderrohr des Systems der Abkühlung; 2, 3 – die Bolzen, 10 N·m; 4 – der Bolzen, 22 N·m; 5 – uplotnitelnyje die Ringe; 6 – das rechte mittlere Rohr; 7 – uplotnitelnyje die Ringe; 8 – der Bolzen, 10 N·m; 9 – das hintere mittlere Rohr; 10 – der Bolzen, 10 N·m; 11 – der Sensor der Temperatur der kühlenden Flüssigkeit; 12 – der spannkräftige Riegel; 13, 14, 15 – die Bolzen, 10 N·m; 16 – das linke mittlere Rohr; 17 – uplotnitelnyje die Ringe



Die Abb. 7-28. Die Anordnung des Bolzens (1) Befestigungen des mittleren Rohres (2) Systeme der Abkühlung des Dieselmotors die 3,3 l



Schrauben Sie den Bolzen der Befestigung des mittleren Rohres des Systems der Abkühlung ab und, das Rohr rückwärts geschlürft, nehmen Sie sie (die Abb. 7-28) ab.

Die Abb. 7-29. Die Anordnung der Bolzen der Befestigung des mittleren Vorderrohres des Systems der Abkühlung des Dieselmotors die 3,3 l



Werden die Bolzen abschrauben und, vorwärts geschlürft, nehmen Sie das mittlere Vorderrohr des Systems der Abkühlung (die Abb. 7-29) ab.

Die Anlage
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden durchgeführt.
Vor der Anlage reinigen Sie das Netz für uplotnitelnogo die Ringe.
Stellen Sie neu uplotnitelnoje den Ring fest, vorläufig mit seiner kühlenden Flüssigkeit G 012 A8 D eingeschmiert.
Überfluten Sie die kühlende Flüssigkeit.