2f48c209

18.5. Der untere Vorderrahmen

Die Abnahme
Stoßen Sie die Ergreifungen des Hebemechanismus an den Motor und heben Sie so auf, damit das Gewicht des Motors vom Hebemechanismus wahrgenommen wurde.
Die Schneide des Schraubenziehers wie den Hebel verwendend, nehmen Sie kolpatschok vom zentralen Teil der Disk des Rads ab.
Auf dem Auto, das auf den Rädern steht, schwächen Sie und schrauben Sie auf zehn Wendungen die Bolzen mit dem Flansch, die festigenden Wellen des Antriebes zu den Naben der Vorderräder ab.
Nehmen Sie die Vorderräder ab.

Die Abb. 3.1-1. Die Anordnung der Riegel der Befestigung des unteren Schutzbleches der motorischen Abteilung



Befreien Sie die Riegel und nehmen Sie das untere Schutzblech der motorischen Abteilung (ab siehe die Abb. 3.1-1).

Die Abb. 12-13. Die Anordnung der Bolzen der Befestigung festhaltend (1) und des Verwalters (2) rytsch agow zum unteren Rahmen und der Muttern (3, 4) der Befestigung des Ohrringes des Stabilisators



Werden die Muttern 3 und 4 (die Abb. 12-13) abschrauben und nehmen Sie den Ohrring des Stabilisators ab.
Werden den Bolzen der Befestigung unteren festhaltenden 1 Hebels zum unteren Rahmen abschrauben.

Die Abb. 12-14. Die Anordnung der Bolzen der Befestigung (1) Platten der Unterstützung des unteren Rahmens, des Heckendes des unteren Rahmens (2), der Stützen der Getriebe (3), des Vorderteiles des unteren Rahmens (4) und der Stützen des Motors (5)



Werden den Bolzen der Befestigung des unteren verwaltenden Hebels 2 zum unteren Rahmen abschrauben. Für die Extraktion der Bolzen senken Sie das Heckende des unteren Rahmens. Werden die Bolzen der Befestigung 1 (die Abb. 12-14) die Platten der Unterstützung des unteren Rahmens abschrauben und schrauben Sie die Bolzen der Befestigung des unteren Rahmens 2 ab.
Schrauben Sie die Bolzen der Befestigung der linken und rechten Stützen 3 Getrieben ab.
Werden die Bolzen der Befestigung der Stützen die 5 Motoren zum unteren Rahmen abschrauben.
Werden die Bolzen der Befestigung des Vorderteiles des unteren Rahmens 4 abschrauben.
Nehmen Sie den unteren Vorderrahmen ab.

Die Anlage
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden durchgeführt.
Der Zeiger auf dem Ohrring des Stabilisators bezeichnet die Richtung der Umstellung.
Endgültig ziehen Sie die Bolzen und die Muttern der Befestigung der Gummielemente der Vorderachsfederung auf dem Auto fest, das auf den Rädern steht.
Prüfen Sie und falls notwendig regulieren Sie die Winkel der Anlage der Räder.