2f48c209

22.10. Der Vorderflügel


Die Abb. 16-8. Der Vorderflügel: 1, 3, 4, 5 – die Bolzen, 9,5 N·m; 2 – die Platte; 6 – der Vorderflügel



Der Vorderflügel und die Elemente seiner Befestigung sind auf der Abb. 16-8 vorgeführt.

Die Abnahme
Nehmen Sie die Vorderstoßstange ab.
Wenden Sie die Schrauben ab und nehmen Sie die Verkleidung der Nische des Vorderrads ab.
Nehmen Sie den Seitenrepeater der Wendungen ab.
Werden die Bolzen der Befestigung des Vorderflügels 1, 3, 4 und 5 (die Abb. 16-8) abschrauben. Zur Vermeidung der Beschädigung lakokrassotschnogo die Deckungen kleben Sie vom Klebeband der Stelle neben den Schrauben der Befestigung des Flügels zu.
Nehmen Sie den Flügel vom Auto ab.

Die Anlage
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden durchgeführt.
Stellen Sie den Vorderflügel auf das Auto fest, vereinen Sie die Öffnungen unter die Bolzen und ziehen Sie die Bolzen vom Moment 9,5 N·m fest. Bei der Anlage des Flügels prüfen Sie, damit die Spielraüme zwischen dem Flügel und der Motorhaube, sowie zwischen dem Flügel und der Vordertür waren gleichmäßig nach der ganzen Länge und bildeten 3,5 mm.