2f48c209 воздуховод пластиковый

22.18. Das Schloss der Vordertür


Die Abb. 16-31. Das Schloss der Vordertür: 1 – die Schaltfläche der Blockierung; 2 – der Luftzug des Zylinders des Schlosses; 3 – das äußerliche Element des Schlosses; 4 Griff der Tür; 5 – der Bolzen, 5 N·m; 6 – die Wendeklemme; 7 – der Luftzug des Schlosses; 8 – scharnirnyj die Klemme; 9 – das Schloss der Tür; 10 Tau des inneren Griffes der Eröffnung der Tür; 11 – der Bolzen, 8 N·m; 12 – die Stützplatte des Schlosses; 13 – die Schraube, 16 N·m; 14 – die Stossplatte



Das Schloss der Vordertür ist auf der Abb. 16-31 vorgeführt.

Die Abnahme
Nehmen Sie den Bezug der Tür ab.
Nehmen Sie den Träger von der Tür ab.
Befreien Sie das Verbindungsstück und nehmen Sie die Schaltfläche der Blockierung des Schlosses ab.
Ziehen Sie rasresnyje die Büchse heraus und schalten Sie des Luftzuges vom Zylinder des Schlosses und des äußerlichen Griffes der Eröffnung der Tür aus.
Drehen Sie die unteren Gelenke tjag auf 90 ° um und nehmen Sie sie von den Hebeln des Schlosses der Tür ab.
Werden zwei Bolzen der Befestigung des Schlosses der Tür abschrauben.

Die Abb. 16-32. Die Befestigung der Spitze (die 1) Luftzüge des inneren Griffes der Eröffnung der Tür zum Hebel (2) Verwaltungen des Schlosses und des richtenden Luftzuges (3) zum Träger des Schlosses (4)



Schalten Sie die Ringspitze 1 (die Abb. 16-32) des Luftzuges des inneren Griffes der Eröffnung der Tür vom Hebel 2 Verwaltungen des Schlosses aus und nehmen Sie richtend des Luftzuges 3 vom Träger des Schlosses 4 ab, vorläufig sie auf 90 ° umgedreht.
Nehmen Sie das Schloss von der Tür ab.
Falls notwendig werden zwei Bolzen abschrauben und nehmen Sie die Stossplatte des Schlosses der Tür ab.

Die Anlage
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden durchgeführt.

Die Abb. 16-33. Die Befestigung des Luftzuges der Blockierung des Schlosses der Tür: 1 – der Hebel des Zylinders des Schlosses; 2 – rasresnaja die Buchse; 3 – der Luftzug; 4 – das Gelenk des Luftzuges; 5 – der Hebel des Schlosses


Stellen Sie den Luftzug 3 (die Abb. 16-33) in den Hebel 1 Zylinders des Schlosses fest und festigen Sie den Luftzug rasresnoj von der Buchse 2.
Schrauben Sie auf den Luftzug das 3 Gelenk die 4 Luftzüge an.
Stellen Sie die unteren Gelenke tjag auf die Hebel des Schlosses fest und drehen Sie sie auf 90 ° um.
Festigen Sie den Zylinder des Schlosses vom Sperrring.
Stellen Sie das Schloss auf die Stelle fest und festigen Sie von seinen Bolzen.