2f48c209

22.24. Die zentrale Konsole

Die Abnahme
Die Abb. 16-48. Die zentrale Konsole: 1 – die linke Lasche der zentralen Konsole; 2, 4, 6, 8, 18, 20, 21 – die Bolzen, 2,5 N·m; 3 – die Schraube, 2,5 N·m; 5 – der Aschenbecher; 7 – die zentrale Sektion des Paneels der Geräte; 9 – kolpatschok; 10 – klemm- der Bolzen, 1 N·m; 11 – der Griff des Hebels stojanotschnogo die Bremsen; 12 – die Scheibe; 13 – die dekorative Lasche; 14 – die Ausstattung stojanotschnogo die Bremsen; 15 – das hintere Ventilationsgitter; 16 – die dekorative Lasche des Paneels des hinteren Ventilationsgitters; 17 – der Bolzen, 1,5 N·m; 19 – die zentrale Konsole



Die Abb. 16-49. Die Verwendung aus dem Draht vom Durchmesser 3 mm für die Demontage des Ventilationsgitters aus der zentralen Sektion des Paneels der Geräte: X = 6 mm



Stellen Sie aus dem Stahldraht vom Durchmesser 3 mm die Verwendung für die Demontage des Ventilationsgitters aus der zentralen Sektion des Paneels der Geräte (der Abb. 16-49) her.
Nehmen Sie die Halterung des Telefons ab.
Versetzen Sie die Vordersitze bis zum Anschlag rückwärts.
Nehmen Sie die Teppichdeckung von zwei Seiten der zentralen Konsole ab.
Drehen Sie das Pedal des Gaspedals auf 90 ° gegen den Uhrzeigersinn um.

Die Abb. 16-50. Die Anordnung der Bolzen (1, 2) der Befestigung der linken Ausstattung (3) zentraler Konsolen



Werden die Bolzen 1 und 2 Befestigungen des linken Bezugs der zentralen Konsole (die Abb. 16-50) abschrauben.
Nehmen Sie die linke Ausstattung von der zentralen Konsole ab, wofür sie vorwärts versetzen Sie und schalten Sie das Heckende des Bezugs aus.

Die Abb. 16-51. Die Anordnung der Bolzen (2, 3) der Befestigung der rechten Ausstattung (1) zentraler Konsolen



Werden die Bolzen 2 und 3 Befestigungen der rechten Ausstattung der zentralen Konsole (die Abb. 16-51) abschrauben. Der Zugang auf die Vorderbolzen öffnet sich nach der Abnahme der Teppichdeckung des Fußbodens.
Nehmen Sie die rechte Ausstattung von der zentralen Konsole ab, wofür sie vorwärts versetzen Sie und schalten Sie das Heckende des Bezugs aus.

Die Abb. 16-52. Die Anordnung des Riegels (1) Griffe (die 2) Hebel stojanotschnogo die Bremsen



Heben Sie, inwiefern es möglich ist, nach oben den Griff stojanotschnogo die Bremsen. Drücken Sie nach unten den Riegel 1 (die Abb. 16-52) die Griffe die 2 Hebel stojanotschnogo die Bremsen und, geschlürft, nehmen Sie den Griff vom Hebel ab.

Die Abb. 16-53. Die Anordnung kolpatschka (1) Klemmbolzen und die dekorative Lasche (2) Bezüge des Hebels stojanotschnogo die Bremsen



Die Schneide des Schraubenziehers wie den Hebel verwendend, nehmen Sie die dekorative Lasche 2 (die Abb. 16-53) von der Ausstattung des Hebels stojanotschnogo die Bremsen ab.
Nehmen Sie kolpatschok ab, schwächen Sie auf zwei Wendungen klemm- den Bolzen und, vorwärts versetzend, befreien Sie die Klinke zum Heckende, nehmen Sie die Ausstattung des Hebels stojanotschnogo die Bremsen (ab siehe die Abb. 16-53).
Auf den Autos mit der mechanischen Getriebe werden den Griff vom Hebel der Umschaltung der Sendungen abschrauben und werden die vierte Sendung aufnehmen. 
Nehmen Sie die zentrale Armlehne ab.

Die Abb. 16-54. Die Anordnung des hinteren Ventilationsgitters (1), der Schrauben (3) und die dekorative Lasche (2)



Nehmen Sie die dekorative Lasche des Paneels des hinteren Ventilationsgitters (die Abb. 16-54) ab.
Ziehen Sie zwei Schrauben 3 heraus und nehmen Sie vom Heckende der zentralen Konsole das Ventilationsgitter ab.

Die Abb. 16-55. Die Nutzung der Verwendung aus dem Draht (1), bestimmt in die Öffnungen (2) für die Abnahme des Ventilationsgitters von der zentralen Sektion des Paneels der Geräte



Festigen Sie die Verwendung aus dem Draht durch das Ventilationsgitter in den Öffnungen des Körpers des Ventilationsgitters der zentralen Sektion des Paneels der Geräte (der Abb. 16-55). Akkurat ziehen Sie das Ventilationsgitter aus der zentralen Sektion des Paneels der Geräte heraus.

Die Abb. 16-56. Die Anordnung der Schrauben der Befestigung der zentralen Sektion zum Paneel der Geräte



Werden fünf Schrauben abschrauben und ziehen Sie die zentrale Sektion aus dem Paneel der Geräte (der Abb. 16-56) heraus.
Schalten Sie die elektrischen Stecker aus und nehmen Sie die zentrale Sektion des Paneels der Geräte ab.

Die Abb. 16-57. Die Anordnung der Bolzen (1) Befestigungen der zentralen Konsole (2) und des Bolzens (4) Befestigungen des Aschenbechers (3)



Schrauben Sie die Bolzen 4 (die Abb. 16-57) ab und, vorwärts versetzend, nehmen Sie den Aschenbecher 3 von der zentralen Konsole 2 ab.
Schrauben Sie die Bolzen 1 Befestigung der zentralen Konsole ab; schiebend und vorwärts das Heckende der Konsole aufhebend, nehmen Sie sie nach dem Hebel stojanotschnogo die Bremsen ab.

Die Anlage
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme durchgeführt.