2f48c209

22.30. Der Rücken des Rücksitzes

Die Abnahme
Nehmen Sie das Kissen des Rücksitzes ab.
Auf den Autos mit dem Seitenairbag vor dem Abschalten der Batterie klären Sie auf, ob es bei Ihnen den Kode des Einschlusses des Radioapparats gibt.
Werden die Zündung abstellen und schalten Sie die Leitung "der Masse" von der Batterie aus.
Vor dem Abschalten des Zündstoffs und der Demontage der elektrischen Leitungsanlage nehmen Sie die statische Elektrizität ab.

Die Abb. 16-73. Die Anordnung des Verbindungsstücks der Rohrleitung (1) Abgaben des Schaums und der Klinke (2) elektrischer Stecker (3) Seiten- Airbags



Geschlürft, schalten Sie die Rohrleitung der Abgabe des Schaums 1 von den Verbindungsstücken auf den linken und rechten hinteren Theken (der Abb. 16-73) aus.
Drücken Sie die Klinke 2 und schalten Sie den elektrischen Stecker 3 Seiten- Airbags aus.
Schalten Sie den elektrischen Stecker des Airbags zum Adapter VAS 5068 von der linken und rechten Seite an.
Schalten Sie den entsprechenden Stecker des Adapters VAS 5068 zu einem beliebigen Stecker des Sitzes an – jetzt sind die Leitungen des Airbags mit "der Masse" verbunden.
Auf den Autos mit dem zentralen hinteren Kopfpolster, lehnen Sie es rückwärts ab, öffnen Sie die Armlehne und die Kappe für das Langgepäck.

Die Abb. 16-74. Die Elemente der Befestigung des zentralen hinteren Kopfpolsters: 1 – das Kopfpolster; 2 – die Schaltfläche; 3 – der Vorhang; 4 – die Gründung; 5 – die Bolzen, 8 N·m



Befreien Sie den Vorhang 3 (die Abb. 16-74) auf den Werbefilmen aus der Gründung 4.
Schrauben Sie die Bolzen 5 ab, drücken Sie die Schaltfläche 2 in der Stirnseite des Kopfpolsters und nehmen Sie das zentrale Kopfpolster 1 ab.

Die Abb. 16-75. Die Elemente der Befestigung des Rückens des Rücksitzes: 1 – die Halterung; 2 – der Rücken des Rücksitzes; 3 – der Bolzen, 8 N·m



Schrauben Sie die Bolzen 3 (die Abb. 16-75) der unteren Befestigung des Rückens des Rücksitzes 2 ab.
Heben Sie den Rücken des Rücksitzes nach oben, sie aus den Halterungen 1 befreit, und schalten Sie vom Rücken die elektrischen Stecker aus.

Die Anlage
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme durchgeführt.
Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung des Rückens des Rücksitzes vom Moment 8 N·m fest.
In den Autos mit dem Seitenairbag beim Anschließen der Batterie sollen sich die Menschen nicht befinden.
Schalten Sie zur Batterie die Leitung "der Masse an".