2f48c209

22.6. Die Regulierung der Lage der Vorderstoßstange

Die Regulierung der Lage der Vorderstoßstange im Dämpfer des Schlages

Die Abb. 3.2-1. Die Anordnung der Schraube der Befestigung des linken Ventilationsgitters



Wenden Sie die Schrauben der Befestigung der linken und rechten Ventilationsgitter der Stoßstange ab und nehmen Sie die Gitter (ab siehe die Abb. 3.2-1).

Die Abb. 16-2. Die Befestigung der Vorderstoßstange (2) zum Dämpfer des Schlages (3: 1) – der Bolzen



Unter der Stoßstange werden die Bolzen der Befestigung der Stoßstange (abschrauben siehe die Abb. 16-2).

Die Abb. 16-5. Die Regulierung der Lage der Vorderstoßstange im Dämpfer des Schlages: 1 – der Bolzen; 2 – der Träger; 3 – der Dämpfer des Schlages; 4 – die Schnitzbuchse; 5 – torzowyj der Schlüssel; 6 – der Verstärker der Stoßstange



Durch die Öffnung für die Ventilationsgitter stellen Sie torzowyj den Schlüssel 5 (die Abb. 16-5) in die Schnitzbuchse die 4 Dämpfer des Schlages 3 ein.
Zu dieser oder jener Seite die Schnitzbuchse 4 im Dämpfer des Schlages 3 drehend, regulieren Sie die Lage des Vorderteiles der Stoßstange nach der Höhe.
Schrauben Sie die Bolzen der Befestigung der Stoßstange ein.
Feststellen Sie und festigen Sie die Ventilationsgitter.

Die Regulierung der Lage der Vorderstoßstange im Träger
Schrauben Sie den Bolzen 1 (siehe die Abb. 16-5) die Befestigungen des Seitenträgers der Stoßstange auf etwas Wendungen ab.
Regulieren Sie die Lage der Seitenteile der Stoßstange in Bezug auf die Vorderflügel, den Träger 2 vorwärts oder rückwärts versetzend.
Ziehen Sie den Bolzen der Befestigung des Seitenträgers der Stoßstange fest.