2f48c209

24.17. Die Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer

Die genaue Regulierung ist nur mit Hilfe des speziellen Gerätes möglich.
Bei der Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer werden auch die Nebellampen reguliert.

Die Abb. 18-37. Die Anordnung der Schrauben der Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer in senkrecht (1) und die horizontalen (2) Ebenen



Für die Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer werden die Schrauben verwendet, der Zugang zu denen durch die Öffnungen im Oberteil des Scheinwerfers (der Abb. 18-37) möglich ist.
Die äußerliche Schraube ist für die Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer in der senkrechten Ebene, die innere Schraube – für die Regulierung in der horizontalen Ebene vorbestimmt.
Bei der Regulierung des Lichtes der Scheinwerfer sollen die folgenden Bedingungen eingehalten werden:
– Der Druck in den Reifen das Normale;
– Das Auto in snarjaschennom den Zustand: mit dem vollständig angemachten Tank, dem Satz des Instruments und dem Ersatzrad;
– Das Auto ist auf dem ebenen horizontalen Platz bestimmt;
– Vor der Regulierung muss man die Karosserie des Autos schütteln, damit alle Elemente der Aufhängung auf die Stellen aufgestanden sind;
– Der Korrektor des Lichtes der Scheinwerfer ist in die Lage 0 bestimmt;
– Es wird nur das nahe Licht der Scheinwerfer reguliert.