2f48c209

15.7. Das Tau des Selektors der automatischen Getriebe

Die Abb. 9-10. Die Anordnung der elektrischen Stecker und der Leitungen auf dem Selektor der automatischen Getriebe: 1 brauner Stecker für die Einblendung; 2 – der gelbe Stecker für die Indikation der Lage des Hebels des Selektors; 3 – der schwarze Stecker für das Solenoid N110 des Hebels des Selektors



Die Abnahme

Die Abb. 9-11. Die Anordnung und die Befestigung des Taus des Selektors: 1 – die Elemente der Befestigung des Taus des Selektors zum Bedienungshebel der automatischen Getriebe; 2 – der Träger des Taus des Selektors; 3 – das Tau des Selektors; 4 – der Mechanismus des Selektors; 5 – die Befestigung des Taus des Selektors zum Mechanismus des Selektors



Werden die Mutter abschrauben, nehmen Sie die Scheibe ab und, geschlürft, nehmen Sie das Tau des Selektors vom Bedienungshebel der automatischen Getriebe (ab siehe die Abb. 9-11).
Werden den Bolzen abschrauben und nehmen Sie den Träger 2 mit dem Tau von der automatischen Getriebe ab.
Nehmen Sie die zentrale Konsole ab.
Nehmen Sie den Flur richtend maskierend die Paneele ab.
Werden vier Bolzen abschrauben und nehmen Sie die Einstelplatten ab.
Mit dem Helfer nehmen Sie den Selektor mit dem Tau vom Auto ab.
Schalten Sie das Tau 3 vom Mechanismus des Selektors 4 (der Posen aus. 5, die Abb. 9-11).

Die Anlage
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden durchgeführt.
Prüfen Sie die Richtigkeit der Anlage des verdichtenden Rings.