2f48c209

22.21. Der Gepäckkasten


Die Abb. 16-38. Der Gepäckkasten: 1 – der Zylinder des Schlosses des Gepäckkastens; 2 – sapornyj der Mechanismus; 3 – der Bolzen; 4 – das Tau des Schlosses des Gepäckkastens; 5 – samokontrjaschtschajassja die Mutter; 6 – das Schloss des Gepäckkastens; 7 – der Träger; 8 – der Gepäckkasten; 9, 10 – die Bolzen, 2,5 N·m



Der Gepäckkasten mit dem Schloss ist auf der Abb. 16-38 vorgeführt.

Die Abnahme
Öffnen Sie den Gepäckkasten.

Die Abb. 16-39. Die Anordnung der Schrauben der Befestigung des Gepäckkastens



Wenden Sie die Schrauben der Befestigung des Gepäckkastens (die Abb. 16-39) ab.
Versetzen Sie den Gepäckkasten rückwärts aus den Richtenden.
Schalten Sie die elektrischen Stecker aus und legen Sie den Kasten in die Vertiefung für die Beine des Passagiers.

Die Abb. 16-40. Die Anordnung der Muttern der Befestigung des Schlosses des Gepäckkastens



Werden die Muttern abschrauben und nehmen Sie das Schloss des Gepäckkastens (die Abb. 16-40) ab.

Die Anlage
Die Anlage wird in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme, unter Berücksichtigung des Folgenden durchgeführt.
Wenn der Gepäckkasten nicht geschlossen wird oder ist mit dem Spielraum gelegen, regulieren Sie das Schloss, es in den Öffnungen des vergrösserten Durchmessers versetzend.